Der Inhalt der htm von Captivate?

Kleinere Änderungen bei der Gesamtausgabe können auch erfahrene Captivate-User in Schwierigkeiten bringen. Was muss man verändern, wenn man beispielsweise ein swf-Projekt mittels einer htm in einen Inlineframe (kurz iframe) einbauen will? Hierbei werden oftmals html-Kenntnisse benötigt. Vielleicht ist „Kenntnisse“ auch ein zu weit gefasster Begriff. Sie müssen hierfür nichts programmieren (html „programmiert“ man nicht, man „schreibt“ es), sondern nur etwas Verständnis für einfache Anwendungen mitbringen. Deshalb hier ein paar einfache Tricks, mit denen sich eine htm anpassen lässt. Öffnen Sie die Datei mit dem Notepad und vergleichen Sie den Inhalt mit diesem Bild:

Punkt 1: title
Hier können sie den Titel in der oberen Browserleiste (Bild 2) selbst ändern. Es bietet sich die Möglichkeit, den Namen ihres Projektes einzutragen. Das liest sich in der Überschrift besser als beispielsweise „undefined project“

Punkt 2: body bgcolor
Hier können sie den Hintergrund ausserhalb der swf ändern. Eine Übersicht über die entsprechenden Farbcodes finden Sie in dieser Farbtabelle. Wenn Sie lieber ein bestimmtes Hintergrundbild einfügen möchten, dann entfernen sie den Backgroundcolor-Tag und fügen folgendes ein: Zu beachten ist folgendes: Es können nur jpg oder gif – Bilder verwendet werden und natürlich, dass die Bilder im gleichen Folder wie die htm plaziert sein muss.

Punkt 3: width=“..“ height=“..“
Hier können Sie definieren, in welchen Grössenformat ihre htm zu sehen sein soll.
Falls Sie die Eingabegrösse verkleinern wollen, berechnen Sie bitte vorher das Verhältnis zwischen Breite und Höhe, und passen es daran an. Sonst wird das Ergebnis „verzogen“.
Falls Sie das Ergebnis vergrössern wollen, so sollten Sie versuchen, einen einfachen, einfarbigen Hintergrund zu haben, und keinen Screenshot als Hintergrund. Sonst verpixeln alle Schriftzeichen, die auf dem Hintergrund zu sehen sind.

Wie sie hoffentlich gesehen haben, ist es nicht so kompliziert, kleine Änderungen an der htm-Datei vorzunehmen. Probieren Sie es doch einfach mal mit einer Kopie ihrer htm-Datei aus. Haben sie einmal die richtigen Einstellungen gefunden, müssen sie in jedem ähnlichen Projekt nur noch den Namen der eingebetteten swf ändern, und sie haben immer das passende Format.

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar