Die Oberfläche in blaue Farbe bei Adobe Captivate gehüllt, was nun?

Manchmal kann ein kleines Häkchen die gesamte Folie einer Captivate-Slide vorübergehend unleserlich machen. Wenn dieses Häkchen an der falschen Stelle auftaucht, dann wird die komplette Bühne der Simulation mit Ausnahme eines kleinen Bereichs in ein zartes, leicht transparentes Blau/Rot/Grün gehüllt. Was ist an dieser Stelle dann schiefgegangen?
Das Problem liegt bei der Highlightbox. In der Standardeinstellungen (Default Settings) ist eine Highlightbox folgendermaßen konzipiert:

Die Highlightbox ist eine farbige Box, deren Inhalt mit leichter Transparenz gefärbt ist. Diese Transparenz können sie einfach ausschalten; also werfen wir als nächstes einen Blick auf die Einstellungen der Highlightbox. Hier finden Sie die Checkbox „äusseren Bereich ausfüllen“; ist hier ein Häkchen gesetzt, dann wird der ganze Bildschirm logischerweise in die angegebene Farbe gehüllt.
Entfernen Sie dieses Häkchen und werfen Sie im Preview erneut einen Blick auf die Seite.
Die Seite müsste nun wieder ohne jegliche farbliche Einschränkung sichtbar sein.

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar