Articulate Rise Logo

Erhalten Sie eine Vorstellung vom E-Learning-Autorentool Articulate Rise

Articulate Rise ist ein rein webbasiertes Rapid E-Learning-Tool aus der cloudbasierten Articulate 360 – Suite mit dem besonderen Fokus auf der Erstellung von E-Learning mit responsivem Design. Im Gegensatz zu vielen Programmen, die derzeitig auf dem Markt sind, werden die Inhalte in Articulate Rise wirklich responsiv auf dem jeweiligen Endgerät abgespielt, und nicht nur in verkleinerter Form dargestellt.

Die Vorteile von Articulate Rise:

 

  • Die Inhalte werden automatisch responsiv angezeigt; es müssen keine zusätzlichen Veröffentlichungseinstellungen beim Player aktiviert werden
  • Die übersichtliche Aufbereitungsform macht das Erstellen von Online-Kursen sehr intuitiv
  • Die Verwendung von vorgegebenen Templatestrukturen erlaubt es Inhalte in kurzer Zeit zu erstellen

 

Noch ausbaufähig:

  • Bisher lediglich eine Quizfragenform (Multiple-Choice) verwendbar
  • Keine Möglichkeiten mit Zuständen, Variablen oder komplexeren Triggern zu arbeiten. D.h. die erstellten Module werden keine elaborierte Interaktivität besitzen.
  • Durch die bereits eingestellten Templatestrukturen werden die Lernmodule vom Ablauf eher gleich aufgebaut sein.
Das neue E-Learning-Tool Articulate Rise kennenlernen: Hier gibt es weitere Informationen!

Beispiel für eine Articulate  Rise – Folie

 

Fazit: Auf Articulate Rise war ich besonders gespannt, denn schließlich ist es die große Neuentwicklung der Articulate 360 Suite. Die Erwartungen werden meinerseits auch voll erfüllt. Articulate Rise ist ein Tool zur Erstellung von einfachen, standardisierten, aber dafür responsiven Inhalten. Wichtig ist, daß man ein Tool gemäß seiner Möglichkeiten einsetzt und nicht Dinge von einem Tool erwartet, für das es nicht ausgelegt ist. Wer hingegen gerne komplexe Interaktionen mit Ebenen und Variablen erstellt, der sollte lieber Storyline 360 verwenden.
Insgesamt ein tolles Programm, von dem man keine Wunderdinge erwarten sollte. Stattdessen bekommt der Ersteller von E-Learning-Projekten, eine Application, die unter Motto „Mobile First“ fungiert.

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar