Adobe Captivate 5.5 – die neuen Funktionen – Teil 1

Adobe bringt mit Captivate 5.5 ein Update der knapp ein Jahr alten 5-er Version auf den Markt. Nach eingängiger Prüfung kann man festhalten, dass sich Adobe durchaus Gedanken gemacht hat, wie man kurzfristig den Arbeitsspass bei dem beliebten Rapid E-Learning-Tool verbessern kann.

Was hat sich getan?

  • MP4 als Ausgabeformat

    Insgeheim hatte ich mich beim Release von Captivate 5 etwas über die Tatsache geärgert, dass im Gegensatz zu Captivate 4 keine richtige Filmdatei ausgegeben werden konnte. Als Freund von non-interaktiven, selbstabspielenden Demos waren die Captivate 5 – Formate keine geeigneten Filmformate.Also hat Adobe endlich MP4-Dateiausgabe eingebunden. MP4 ist aufgrund der Kompression ein sehr webfreundliches Filmformat.

    Mein Fazit: Ein echter Pluspunkt für Captivate 5.5!

  • Quizvorlagen

    Die Quizfunktion von Captivate ist generell eine feine Sache. Allerdings existierte hier ein kleines Problem; es gab keine Designvorlagen für die Quizerstellung. Wer also unbedarft ein Quiz erstellte, bekam als Ausgabe ein Quiz mit schwarzer Schrift auf weissem Hintergrund. Sehr puristisch; ohne störenden Schnickschnack, aber mit dem Flair von E-Learning der Jahrtausendwende.

    Captivate 5.5 wurde nun endlich mit Quizvorlagen ergänzt. Wer also selbst keinen Designer zur Hand hat, kann sich auf ein paar sehr solide Vorlagen stützen.

    Fazit: Nicht unpraktisch, aber ich persönlich bin kein Freund von Designvorlagen von der Stange; insgesamt ein nice-to-have, aber kein Kaufgrund.

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar