Automatische Betreffzeile bei E-Mail senden bei Adobe Captivate

Bei jeder Klickbox in Captivate kann man die Option „E-Mail senden an“ einstellen. Diese Funktion eignet sich für Webpräsentationen, denn so können direkt aus Captivate heraus, Emails mit dem installierten Email-Client verschickt werden. Diese Funktion ist praktisch, weil so direkt z.B. der Support oder die Vertriebsabteilung angeschrieben werden können. Allerdings verzichten User manchmal darauf, eine Betreffzeile einzufügen, was u.U. zu Irritationen führen kann. Vor allem dann, wenn mehrere Captivate-Web-Präsentationen auf ihrer Homepage eingebunden sind.

Was also tun?

Die Lösung ist ganz einfach. Mit minimalen Javascriptkenntnissen, oder auch mit Copy&Paste können Sie die Betreffzeile automatisch eintragen.

Stellen Sie Ihre Clickbox folgendermaßen ein.

Bei Erfolg
-> E-Mail senden an (im Dropdown-Menü auswählen)

mustermann@mustermann.com?subject=Wie%20es%20beliebt

Wenn nun dieser Button geklickt wird, öffnet sich eine Mail an mustermann [at] mustermann.com und in der Betreffzeile steht „Wie es beliebt

Die Mustermann-Adresse und die Beliebtzeile können sie natürlich nach Ihren Vorstellungen anpassen.

Mit diesem JavaScript-Code werden Emails aus Captivate heraus mit dem Betreff „no subject“ der Vergangenheit angehören

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar