Adobe Captivate - Objektstatus

Statusänderungen bei Drag&Drop-Aufgaben in Adobe Captivate – Richtige Antworten automatisch anzeigen

Mit dem Status bei den Drag&Drop-Fragen von Adobe Captivate 9 lassen sich neben der Statusänderung bei „Ablageverweigerung“ lässt sich noch wesentlich mehr erarbeiten. In den alten Adobe Captivate Versionen, die bereits Drag&Drop-Fragen enthielten, hatte eine ganz wichtige Funktion gefehlt. Die Funktion hatte nicht nur mir gefehlt; von den Schulungsteilnehmern meiner Kurse hatte ich mehr als einmal die Frage gehört „Kann man bei einer Drag&Drop-Frage nach Beantwortung ansehen, welches Kärtchen falsch abgelegt wurde“?
Endlich kann ich die Antwort geben, die ich so gerne gebe: „Klar, das kann man machen.“ In der Tat, Sie können jetzt mit Hilfe der Statusänderungen sehen, ob ein Element richtig oder falsch abgelegt wurde.

Richtige Antworten bei Drag&Drop-Fragen in Adobe Captivate automatisch anzeigen

1) Zuerst erstellen Sie Ihre Drag&Drop-Frage mit dem Drag&Drop-Interaktionsassistenten

2) Danach klicken Sie auf das „richtige“ Ablege-Ziel und wählen Sie in dem Tab „Eigenschaften“ den Button „Statusanzeige“ aus. Standardmäßig ist nach dem Einfügen einer Drag&Drop-Frage der Tab „Drag&Drop“ ausgewählt.

Adobe Captivate 9 - Statusanzeige

3) Nun klicken Sie auf der linken Seite auf den Button „Neuer Status“.

Adobe Captivate 9 - neuen Status anlegen

4) Jetzt öffnet sich ein kleines Fenster mit zwei DropDown-Menüs. Wählen Sie hier das untere Menü mit dem Titel „DragOver“ aus.

5) Im geöffneten DropDown-Menü wählen Sie nun den Menüpunkt „DropCorrect“ aus.

Adobe Captivate 9 - DropCorrect Auswahl

6) Im nächsten Schritt können Sie das Ablege-Ziel nun ändern. Sie können die Farben anpassen. Für den ersten Versuch können Sie z.b. dem Ablegen-Ziel die Farbe „Grün“ zuordnen. Das macht es dem Lerner einfacher, auf den ersten Blick zu sehen, ob seine Antwort richtig war.

Adobe Captivate 9 - neuen Status: DropCorrect

7) Jetzt sollen natürlich auch die „falschen“ Ablege-Ziele farblich hervorgehoben werden. Zu diesem Zweck wiederholen Sie die Schritte von Punkt 2) ab und wählen bei Punkt 5) den Menüpunkt „DropIncorrect“ aus.

Adobe Captivate 9 - neuen Status: DropIncorrect

8) Wenn Sie jetzt die Vorschau starten, werden Sie sehen, daß nach der Beantwortung die entsprechenden Ablege-Ziele für eine kurze Zeit durch die Statusänderung dem Lerner ersichtlich machen, ob er die Elemente richtig oder falsch abgelegt hat.

Probieren Sie es aus! Das Ergebnis wird Ihnen gefallen. Sie finden hier eine Übersicht für die Status – Möglichkeiten bei Adobe Captivate.

Suchen Sie noch mehr Erläuterungen zu Adobe Captivate? Besuchen Sie eine unserer Schulungen. Die Inhalte werden passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten. Sie können uns hier in Heidelberg am Neckar besuchen oder sollen wir zu Ihnen kommen?