Drag&Drop Fragen – Sound in Adobe Captivate

Bei Adobe Captivate gibt es eine Funktion, die in meinen Schulungen beim ersten Ausprobieren der Teilnehmer immer wieder für ein Stirnrunzeln sorgt. Es ist die Funktion „Audio abspielen“ bei den Drag&Drop – Fragen. Denn diese Option funktioniert… ach, probieren wir das doch gemeinsam aus.

Audio abspielen bei Drag&Drop-Fragen in Adobe Captivate

Falls Sie diese Funktion noch nicht gesehen haben: Fügen Sie als erstes die Drag&Drop-Interaktion ein und ordnen Sie die Objekte richtig zu. Danach gehen Sie im Eigenschaften – Reiter der Folie auf „Drag&Drop“.

Anschließend klicken Sie weiter unten auf die Schaltfläche „Optionen“.

Adobe Captivate - Drag&Drop Interaktionseigenschaften

Hier setzen Sie an dritter Stelle bei „Audio abspielen“ ein Häkchen in die Checkbox.

Jetzt starten Sie die Vorschau, machen die Drag&Drop-Aufgabe und hören genau hin. Was hören Sie jetzt? Richtig, Sie hören nichts. Die Begründung dafür: Es ist kein standardisierter Sound hinterlegt. Der jeweiligen Drag&Drop-Funktion muss noch ein passendes Audio zugeordnet werden.

Klicken Sie auf das entsprechende Ablege-Objekt und wählen Sie anschließend auf der rechten Seite den Tab „Format“ aus.

Adobe Captivate - Drag&Drop Format

Im unteren Bereich der Eigenschaften sehen Sie nun im Bereich des Ausrichteverhaltens das DropDown-Menü „Audio“.

Adobe Captivate - Drag&Drop Audio

Dieses wählen Sie an und können in diesem Menü ein Standard-Audio auswählen.

Sound bei Drag&Drop in Adobe Captivate

Wenn Sie ein anderes Audio verwenden wollen, dann können Sie das Ordner-Icon daneben auswählen und über den Windows Explorer ein beliebiges Audio von Ihren Laufwerken verwenden.

Allerdings unterscheidet diese Aktion nicht zwischen richtig und falsch abgelegten Objekten. Dafür gibt es aber eine andere Methode.

Erweiterte Aktionen bei Drag&Drop

Bei dieser Vorgehensweise definieren Sie ebenfalls eine Drag&Drop-Aktion. Anschließend klicken Sie auf das entsprechende Ablege-Objekt und wählen auch hier den „Format“-Tab aus.

Klicken Sie dann auf die „Objektaktionen“.

Adobe Captivate - Drag&Drop - Objektaktionen

Jetzt öffnet sich eine Übersicht über die verwendeten Drag-Objekte.
Wählen Sie nun Ihr gewünschtes Objekt aus und klicken Sie anschließend auf „Keine Aktion“. In unserem Beispiel heisst das Objekt „Image_2“.

Adobe Captivate - Keine Aktion

Es öffnet sich erneut ein Fenster. Sie wählen hier im DropDown-Menü den Eintrag „Audio abspielen“ aus.

Adobe Captivate - Drag&Drop - Audio abspielen

Danach klicken Sie auf das Ordner-Icon und wählen Sie anschließend das passende Audio aus.

Adobe Captivate Drag&Drop Ablegeaktion

Abschließend bestätigen Sie die neuen Einstellungen mit Klick auf „OK“.

Wenn Sie jetzt die Vorschau starten, wird der Sound bei erfolgtem Ablegen abgespielt werden.

Kleiner Nachteil dieser Methode: Sie müssen für jedes Ablegeziel diese „Operation“ vornehmen. Diese erweiterten Einstellungen unterscheiden nicht zwischen richtiger oder falscher Antwort, sondern müssen manuell festgelegt werden.

Suchen Sie eine grundlegende Einführung in den Umgang mit Adobe Captivate? Besuchen Sie eine unserer Schulungen zu Adobe Captivate.