Folien gruppieren bei Adobe Captivate

Wird ein Projekt zu groß und damit zu unübersichtlich, ist es sinnvoll, die Folien in der Ansicht Filmstreifen oder Storyboard zu gruppieren. Markieren Sie dazu einfach alle Folien eines bestimmten Sinnabschnittes. Öffnen Sie mit der rechten Maustaste das Kontextmenü und wählen Sie Gruppe –> Erstellen. Sofort werden die Folien zusammengefasst und das Projekt wird übersichtlicher.

Bennen Sie jetzt noch die Gruppe um. Öffnen Sie mit der rechten Maustaste das Kontextmenü und wählen Sie Gruppe –> Bearbeiten.
Wählen Sie eine Farbe aus; diese ist im veröffentlichten Projekt nicht zu sehen. Geben Sie einen Titel ein und klicken Sie auf OK.

Die Gruppe kann jetzt mit einem Mausklick auf den kleinen schwarzen Pfeil in der oberen rechten Ecke (Filmstreifenansicht) geöffnet und geschlossen werden.

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar