Articulate Rise Logo

OneDrive-Datei in Articulate Rise einbinden

Articulate Rise - OneDrive Verbindung

Es zählt zur Natur eines jeden Lernenden, daß er/sie neue Informationen mit bereits bestehendem Wissen verknüpft. Wer bereits mit Articulate Produkten, sei es Storyline oder Studio’13 gearbeitet hat, hat einige Features im Laufe der Jahre recht lieb gewonnen. Dazu zählt oftmals der Ressourcen-Tab. Hier konnte man bei Storyline und Studio’13 so praktisch z.B. eine pdf-Datei mit einer Druckvorlage in das E-Learning-Modul einbinden. Bei Articulate Rise besteht leider diese Option nicht mehr. Sie haben keinen spezifischen „Ressourcen“-Tab mehr.
„Ja, wie? Kann ich dann gar keine Handbücher und Druckvorlagen auf Articulate Rise zur Verfügung stellen?“

Doch, doch, können Sie, keine Sorge. Es gibt einen kleinen Umweg. Sie müssen lediglich einen Speicherplatz für das Dokument finden. Wenn Sie die Dateien auf einem ftp-Server ablegen, oder im Intranet der Firma abspeichern, bekommen Sie eine Web-Adresse auf die Sie verlinken können.

Letzte Woche erreichte mich die Anfrage einer Bekannten, die schon seit einigen Wochen mit Articulate Rise arbeitet. Bei ihr kam noch das zusätzliche Problem auf, dass Sie die Dateien aufgrund von fehlenden externen Zugriffsberechtigungen nicht auf dem Firmenserver ablegen kann, sondern dass sie dies über Microsoft OneDrive lösen möchte.

Gesagt, getan:

Wie verlinkt man pdfs von OneDrive in Articulate Rise?

1) Laden Sie die entsprechende Datei auf OneDrive hoch

Articulate Rise - OneDrive Dateien einbinden

2) Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die hochgeladenene Datei und es wird sich ein Menü öffnen. Wählen Sie hier bitte den Tab „Teilen“ aus.

Articulate Rise - OneDrive Teilen

An dieser Stelle ein kleiner Einschub. Wenn Sie die Sorge haben, dass unbedarfte Lerner vielleicht die hochgeladenen Dateien ändern wollen, dann sollten Sie diese Datei vorabschützen. Das ist vor allem bei Word-Dokumenten oder Excel-Listen eine sinnvolle Angelegenheit. Wenn Sie die Dateien nicht schützen wollen, können Sie gleich am Ende von Punkt 4) weiterlesen.

3)Sie sehen nun die „Teil-Einstellung“ dieser Datei. Öffnen Sie das Menü „Jeder mit diesem Link kann dieses Element bearbeiten“

Articulate Rise - OneDrive Bearbeitungsfunktion

4)Nehmen Sie das Häkchen bei „Bearbeiten zulassen“ heraus.

Articulate Rise - Bearbeiten Verhindern

Jetzt ist diese Datei nicht mehr zum Bearbeiten freigegeben. Anschliessend klicken Sie auf Icon „Link abrufen“.

5)Kopieren Sie den Link im jetzt sichtbaren Kästchen.

Articulate Rise - OneDrive Link kopieren

6) Öffnen Sie nur wieder Articulate Rise und gehen Sie an die Stelle, wo Sie wieder neuen Content einfügen können.

7) Wählen Sie hier die Funktion „URL/Embedd“ aus.
Articulate Rise - URL einfuegen

8) Kopieren Sie hier Ihren Link hinein und bestätigen Sie Ihre Eingabe. Machen Sie nun eine Vorschau und Sie werden sehen, daß die PDF-Datei aus Articulate Rise heraus abgerufen werden kann.

Achtung: Bitte fragen Sie vor Verwendung nochmals bei Ihrer IT-Abteilung nach, ob Sie die Dateien wirklich in der Cloud auf einem Server in den USA abspeichern dürfen.

Articulate Rise ist ein Teil der Articulate 360 Suite. Weitere Informationen zu unseren Schulungen finden Sie hier: Articulate 360 Schulung

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar