PowerPoint Master in Articulate Engage sichtbar machen

Articulate Studio

Eine gängige Frage aus einer typischen Articulate Studio-Schulung: „Jetzt habe ich eine Articulate Engage Interaktion in mein Articulate Presenter Projekt eingefügt, aber es sieht anders aus. Da fehlt der Hintergrund?“ Der Einwand ist natürlich nicht unberechtigt, denn die Interaktion zeigt einen weißen Hintergrund, der sich z.b. vom Farbverlauf der PowerPoint unterscheidet, das heisst der Master wurde nicht übernommen.
Wie kommen Sie nun weiter?

Hier ist die Abhilfe in Articulate Engage:

Gehen Sie in Ihrer Engage-Interaktion auf den Colors-Button in der Tool-Buttongruppe.

Articulate Engage

Wählen Sie Ihr entsprechendes Farbschema aus. Falls Sie kein spezielles Schema ausgewählt haben, verwenden Sie derzeitig das „Default“-Schema.

Articulate Engage - Default Farbe

Klicken Sie nun als nächstes im neu geöffneten Pop-Up auf das Background-Dropdown-Menü.

Hier ziehen Sie den Schieberegler „Opacity“ ganz nach links, so dass die Opacity auf Null gestellt wird.

Opacity (Deckkraft) ist übrigens das Gegenteil von Transparenz)

Bestätigen Sie anschließend Ihre Änderung und schon ist der Hintergrund transparent.

Testen Sie die Änderung nun im Preview des Presenters und Sie werden sehen, dass hinter der Engage-Animation der Master der PowerPoint erscheint.

Kleine Erklärung noch: Articulate Engage ist Teil der Articulate Studio 13 Suite.

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar