Statusänderung bei Smartformen und Buttons bei Adobe Captivate 9

Wer eine Form in eine Schaltfläche umwandelt und anschliessend eine Vorschau ausführt, wird unter Umständen erstmal etwas irritiert sein. Sobald sich der Mauszeiger über das Objekt bewegt, ändert es sein Farbe und sobald geklickt wird, ist noch mal eine kleine Farbänderung sichtbar. Das ist alles noch kein Problem, solange man die Standardfarben verwendet. Doch verwendet man z.b. einen hellgrünen Button, dann kann es definitv etwas irritierend wirken, wenn der farbige Button plötzlich eher mausgrau daher kommt. Aber wie kann man hier Abhilfe schaffen?

Zuerst klicken Sie auf Ihren Button und achten auf die „Statusanzeige“ auf der rechten Seite im „Eigenschaften“-Tab. Sie klicken auf diesen Button und es öffnet sich ein neuer Tab.

Kleiner Hinweis: Jede Schaltfläche hat automatisch 3 verschiedene Statusformen.

Normal: So sehen Sie das Element in seinem ursprünglichen Zustand (z.b. bei Start der Folie)
RollOver: Wenn sich der Mauszeiger über das Element bewegt
Nach Unten: In der Sekunde, wenn der Mauszeiger auf dem Objekt geklickt wird

Auf der linken Seite sehen Sie die 3 Statusformen.
Durch Anklicken der jeweiligen Form wählen Sie den Status Ihrer Form/Schaltfläche aus und können diese entsprechend verändern.

Wenn Sie Ihre Änderungen vorgenommen haben, dann vergessen Sie nicht mit „Status beenden“ Ihre Änderungen abzuspeichern, denn ansonsten können Sie nicht auf Ihrer Folie weiterarbeiten.

Hier können Sie übrigens die verschiedenen Statusanzeigen austesten.

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar