Szenen reduzieren oder erweitern in Articulate Storyline

Szenenansicht in Articulate Storyline reduzieren

„Meine Story-Ansicht in Articulate Storyline sieht so komisch aus. In den Szenen sind alle Folien ganz klein zu sehen. Eigentlich sehe ich nur 9 Folien, aber ich habe doch viel mehr Folien in der Szene drin. Ach ja, ich sehe auch keinen Verlinkungen zwischen den Folie mehr. Ist mein Projekt kaputt gegangen?“

so ähnlich lautete die Nachricht, die mir ein Articulate Storyline 3 – Schulungsteilnehmer auf meiner Voice-Mailbox hinterlassen hatte. Zeitpunkt des Anrufs war 6:57 Uhr, also benötigte der Anrufer schnell eine Auskunft. Ich konnte die etwas verunsicherte Person umgehend beruhigen. „Mit Ihrem Projekt ist alles in Ordnung, es wurde nur etwas in der Ansicht umgestellt werden.“

reduzierte Folien in Articulate Storyline

 

Zwei Mausklicks später waren alle Folien wieder in gewohnter Ansicht zu sehen. Mein morgendlicher Gesprächspartner konnte problemlos weiterarbeiten.

Was war passiert? Die Antwort hierauf ist simple. Die Ansicht wurde in Articulate Storyline reduziert.

Alle Szenen in Articulate Storyline reduzieren

Gehen Sie auf die Story-Ansicht einer beliebigen Szene in ihrem Projekt und klicken mit der rechten Maustaste auf eine beliebige Folie.
Es öffnet sich ein Menü und an oberster Stelle sehen Sie die Funktion „Alle Szenen reduzieren“.

Alle Szenen in Articulate Storyline reduzieren

 

Wenn Sie diesen Punkt auswählen, dann verkleinern sich sofort alle Ihre Szenen auf jeweils neun kleine Bilder.
Wenn Sie jedoch in die Szenen hineinklicken, dann werden Sie sehen, daß lediglich die Ansicht geändert wurde. In der jeweiligen Szene ist die Folienstruktur unverändert.

Alle Szenen in Articulate Storyline erweitern

Natürlich können Sie auch alle reduzierten Szenen wieder sichtbar machen. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf eine beliebige Folie. Jetzt wählen Sie die Funktion „Alle Szenen erweitern“ aus und voilà, alle Szenen sind wieder mit Ihren Verzweigungen sichtbar.

 

Alle Szenen erweitern in Articulate Storyline

 

Wenn Sie sich fragen, wann man diese Funktion anwenden kann, dann sehe ich hier einen ganz wichtigen Punkt. Wenn Sie ein fremdes Projekt übernehmen und sich mit den Verzweigungen der einzelnen Szenen vertraut machen wollen, dann hilft Ihnen die Funktion, sich einen schnellen Überblick zu verschaffen.

Noch mehr Tricks und Kniffs gibt bei unseren Schulungen zu Articulate Storyline – in den Versionen 3 oder 360.

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar