Adobe Captivate Untertitel einfügen

Untertitel in Adobe Captivate einfügen

Untertitel waren bis vor 2 Jahren in Adobe Captivate eine schwierige Angelegenheit, denn als einzige Option blieb die Möglichkeit, zusätzliche Texte mit einem Mausklick ein- und auszublenden. Das war eine zeitintensive und auch sehr fehleranfällige Arbeit. in der Version 8 mussten Sie sogar noch für jede Ein- und Ausblendung ein Script mit einer erweiterten Aktion erstellen, was logischerweise einen enormen Zeitaufwand bedeutete. Jetzt können Sie mit Adobe Captivate deutlich einfacher Untertitel anzeigen lassen. Nur anzeigen lassen? Nein, im Gegensatz zur Vorgängerversion können Sie nicht nur Untertitel einblenden, sondern auch Farbe, Größe und Position editieren. Aber immer der Reihe nach!

<h2>Untertitel in Adobe Captivate 2017 einfügen</h2>

Als erstes klicken mit einem Doppelklick auf das Audio, das Sie eingefügt haben.

Adobe Captivate Timeline

Jetzt öffnet sich der Audio Editor. Wählen Sie im oberen Editorbereich den Tab „Bilduntertitel“ aus.

Adobe Captivate Audio Editor Überblick

Nun positionieren Sie den Abspielkopf per Mausklick an die Stelle, an welcher die erste Untertitel-Einblendung erfolgen soll.

Adobe Captivate Cursor im Audioeditor

 

Werfen Sie jetzt einen Blick auf den rechten unteren Bildrand und klicken sie auf das „+“-Zeichen. Diese „+“-Zeichen erstellt direkt an dieser Stelle in der Zeitleiste einen Untertitel.

Adobe Captivate - neuer Untertitel einfügen

Im nächsten Schritt können Sie den entsprechenden Sprechertext an dieser Stelle den entsprechenden Text einfügen. Achten sie aber darauf, daß Sie nicht zuviel Text angeben, denn ansonsten konzentriert der Leser sich nur auf den eingeblendeten Textpart.

Untertitel Übersicht in Adobe Captivate

Jetzt suchen Sie sich den zweiten Untertitel-Einsatzpunkt und positionieren Sie wieder den Mauszeiger an der entsprechenden Stelle. Klicken Sie wieder auf den „+“-Button und schon wird ab dieser Position der zweite Untertitel-Eintrag eingeblendet. Mit dieser Methode bearbeiten Sie nun alle weiteren Einblendungspositionen.

 

Untertitel in Adobe Captivate 2017 anpassen

Wenn Sie bereits bei den Untertiteln sind, dann haben Sie auch die Option, diese noch deutlich anzupassen. Klicken Sie dazu im rechten unteren Bildrand auf das „CC-Einstellungen“-Icon.

Adobe Captivate - CC Einstellungen für Untertitel

Jetzt sehen Sie die CC-Einstellungen. Jetzt können Sie die Farbe und Schriftart der Untertitel anpassen. Anbei noch eine nützliche Funktion: Sie können auch die Position und Größe der Untertitelboxen anpassen. In einem der nächsten Blogs werde ich Ihnen die Einstellungsmöglichkeiten genauer vorstellen.

 

Adobe Captivate - Untertitel editieren

 

 

Persönliche Empfehlung meinerseits: Beschränken Sie sich bei den Einblendungen auf maximal zwei Zeilen. Mehr als zwei Zeilen erschweren es dem Lerner, parallel Texteinblendung und Audiostimme zu folgen.

Triva: Warum heisst die Funktion „CC-Einstellungen“ und nicht „Untertitel-Einstellungen“? Einfache Antwort: Im Englischen heisst die Untertitel-Funktion „Closed Captioning“.

 

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar