Untertitel in Articulate Storyline 3 importieren

In einem früheren Blog stand das automatische Erzeugen von Untertitel in Articulate Storyline 3 auf der Agenda. Das war ein Vorgang, der von einer Person in einer geöffneten *.story – Datei durchführen kann. Eine praktische Angelegenheit für einzelne E-Learning-Projekte. Wie sieht es aber aus, wenn aus Zeitgründen mehrere Developer und Übersetzer an einem E-Learning-Projekt arbeiten sollen? Wie können Sie den Workflow bei Großprojekten bei den Untertiteln optimieren?

Untertitel in Articulate Storyline 3 exportieren und importieren

1) Zuerst muss ein Audio eingefügt werden. Ohne Audios werden keine Untertitel-Funktionen angezeigt. Klicken Sie dann auf den Audio-Tab.

Audiowerkzeuge Articulate Storyline 3

2) Als nächstes klicken Sie in der Buttongruppe „Geschlossene Untertitel“ auf den Button „Untertitel einfügen“. Damit erzeugen Sie Platzhalter-Textboxen, die Sie nachträglich anpassen können.

Untertitel in Articulate Storyline 3

3) Jetzt öffnet sich der Closed Captions Editor. Hier sehen Sie automatisch eingefügte Platzhalter-Captions. Die Abspieldauer können Sie hier noch vorherfestlegen. Mehr Informationen dazu in diesem Blog.

4) Im nächsten Schritt klicken Sie auf „Export Captions“.

Mit Articulate Storyline 3 die Captions für Untertitel exportieren.

5) Nun wird automatisch eine *.vtt-Datei (Web Video Text Track File) erzeugt. Sie können diese Datei auf Ihrem Rechner abspeichern.

Mit Articulate Storyline 3 Web Video Text Track Files für Untertitel erstellen

6) Diese erstellte Datei können Sie nun bei einem Textverarbeitungsprogramm öffnen und verändern. Ich persönlich bevorzuge hier ein recht simples Programm, das auf allen Windows Rechnern vorhanden ist: Der MS Editor.

Mit MS Editor Untertitel bearbeiten zum Import in Articulate Storyline 3.

Erklärung: 00:00:00.768 –> 00:00:01.280 bedeutet, daß diese Einblendung nach 0,768 Sekunden startet und nach 1,28 Sekunden wieder verschwindet. Die Einteilung in vtt-Dateien ist: Stunden:Minuten:Sekunden.Millisekunden

Wenn diese Texteinblendungen umgeändert wurden, dann können Sie die Dateien abspeichern.

7) Jetzt gehen Sie zurück in Articulate Storyline und klicken Sie im Closed Captions Editor auf den Button „Captions importieren“.

In Articulate Storyline 3 Untertitel importieren

 

8) Als nächstes werden Sie eine automatische Warnung sehen. Wenn Sie sich sicher sind, daß Sie die richtige Datei ausgewählt haben, dann können Sie getrost auf „Yes“ klicken.

Warnung beim Importieren von Untertitel in Articulate Storyline 3

 

9) Jetzt überprüfen Sie Ihre Änderungen und Sie werden sehen, daß die geänderten Untertitel importiert wurden.

 

Jetzt können Sie meinen Vorschlag prüfen und sagen, daß das zwar eine Erleichtung wäre, aber bei Großprojekten oder Sofort-Deadline würde immer noch nur eine Person die Zeiten anpassen. Aber keine Sorge, es gibt noch eine Steigerung, wie Sie sofort mit vielen Kollegen an einem Projekt arbeiten können.

Untertitel generieren und in Articulate Storyline 3 importieren

In diesem Arbeitsvorgang umgehen wir das zeitintensive Anhören und Anpassen der Zeitangaben in der *vtt-Datei. Stattdessen bekommt in diesem Vorgang – zumindest in der Theorie – jede Folie einen Bearbeiter. Die Bearbeiter benötigen kein Articulate Storyline auf ihrem Rechner.

1) Zuerst öffnen Sie eine txt-Datei und speichern Sie diese als *.sbv-Datei ab. Dies erreichen Sie, wenn Sie die Endung der Datei umändern.

2) Sie öffnen die entsprechende Audiodatei in einer entsprechenden Mediaplayer oder Audioschnitt-Programm.

3) Sie tragen Start und Ende der jeweiligen Sprechblase in die *.sbv-Datei ein und speichern diese ab.

SBV-Dateien in Articulate Storyline 3 importieren

Bitte achten Sie genau auf die Zeit-Syntax. Nach dem vollständigen Startzeit des Audios darf nur ein Komma (ohne folgende Leerstelle) vor dem angegebenen Ende des Audios stehen. Ansonsten wird es nicht funktionieren.

4) Anschließend fügen Sie das Audio für die jeweilige Folie ein und klicken Sie unter „geschlossene Untertitel“ auf „Import Caption“. Jetzt werden die Untertitel automatisch importiert.

Diese Methode hat den Vorteil, daß die Schritte 1-3 auf viele Schultern verteilt werden können. Der eigentliche Developer kommt erst wieder im letzten Schritt ins Spiel und fügt nur noch Audios und Untertitel ein.

 

 

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar